Kinesiologie für Kinder

Kinder sind anders als Erwachsene. Dementsprechend muss sich die kinesiologische Arbeit auf die besonderen Bedürfnisse und Eigenheiten des Kindes einstellen. Sie ist anspruchsvoll und verlangt von Eltern, Therapeutinnen und Therapeuten viel Geduld, Einfühlungsvermögen und Durchhaltewillen.

 

Nach unseren Erfahrungen ist es wichtig, dass wir dem Kind das Vorgehen und die Begriffe so erklären, dass es verstehen kann, was wir tun. Wir zwingen ihm nichts auf, sondern suchen - mit ihm zusammen und möglichst auf spielerische Art - nach der besten Lösung. Dies hilft ihm, die Verantwortung für sich selber wahrzunehmen.

Kinder mit Hyperaktivität, Verhaltensstörungen, Aufmerksamkeitsdefizit, Legasthenie, Überempfindlichkeit gegenüber Nahrungsmitteln und Allergien können mit Kinesiologie begleitet und die Symptome gelindert werden.

Unsere Therapie richtet sich jedoch grundsätzliche an alle, welche auf spielerische Art und Weise ihr noch schlafendes Eigenpotenzial wecken möchten.

Wichtigste Elemente in der therapeutischen Arbeit mit Kindern sind liebevoll Akzeptanz, Abwechslung und Humor.

unendlicheacht
 

 




 

Praxis für integrative & transformative
Kinesiologie, Lebens-Coaching

© 2019 by Praxis Puravita | Impressum | Web | Design